GRAZ: 1. österreichische Katzen-Lizenz für Katzenhalter

/, Veranstaltungen/GRAZ: 1. österreichische Katzen-Lizenz für Katzenhalter
  • Petra ott

GRAZ: 1. österreichische Katzen-Lizenz für Katzenhalter

1. Österreichische Katzen-Lizenz der aCATemy- Petra Ott´s Katzenschule für Menschen
Bei der Katzen-Lizenz handelt es sich um den Nachweis einer Kursausbildung zur artgerechten Katzenhaltung. Hiermit zeichnet sich der Katzenfreund/Katzenhalter aus, professionelle Kenntnisse über das Haustier „Die Katze“ erlangt zu haben.
Der hauptsächliche Vorteil besteht darin, dass Sie die Lizenz einmal erwerben und dann ohne jegliche weiteren Kosten für immer nutzen!
Die wichtigsten Kenntnisse im Überblick:
– Anatomie der Katze – die Bauanleitung
– Physiologie der Katze – Funktionsanleitung
– Verhaltensbiologie Basic
– Artgerechte Ernährung der Katze
– Grundbedürfnisse der Katze
– Körpersprache Basic
– Verhaltensprobleme bei Katzen im Überblick
– Mensch & Katzen Beziehung vertiefen
– Charaktereigenschaften und Persönlichkeiten der Katzen
Dauer: 6 Stunden / teils Fernstudium (ab Jänner 2019)
Preis: 150,–
Ort: Graz / Arche Noah
Was macht die Katze und vor allem was kommuniziert dieses Lebewesen den ganzen Tag. Jeder hat sich schon einmal die Frage gestellt. In einem ganztägigen Katzenworkshop mit Katzencoach/Katzenflüsterin Petra Ott wir ihnen alles vorgeführt.
Viele Katzenbesitzer möchten ihre Samtpfote besser verstehen und sie glücklich machen. Daher bietet die aCATemy, die mobile Katzenschule von der Katzenexpertin Petra Ott in den verschiedenen Tierheimen an mehreren Tagen einen Workshop für Katzenliebhaber an.
„Die Menschen & Katzenbeziehung verstehen und vertiefen“

 

2019-04-11T13:05:08+00:00