Hundekommunikation und Vergesellschaftung

60,00  inkl. MwSt.

Vorrätig

Kommunikation und Körpersprache aus Hundesicht 

Kommunikation … Wie kommuniziert der Hund? Durch Kommunikation, frei von Missverständnissen, zum freudig folgenden 4-beinigen Partner Wie baue ich eine unsichtbare Leine zum Hund auf? Wie folgt mir mein Hund auch ohne Worte? Welche Bedeutung haben Kommandos in der Kommunikation? Körpersprache…Körpersprache aus Hundesicht. Beschwichtigungssignale und was sie wirklich bedeuten? Wie können wir uns körpersprachlich dem Hund mitteilen? Wie nutze ich in der Praxis die Erkenntnisse bei Hundebegegnungen? 

Diese Fragen werden hier genau unter die Lupe genommen! 

Einfluss der Rudelposition,des Wesens auf Erziehung/Folgsamkeit/Problementstehung -welchen Einfluß nimmt das Wesen, und/oder die Rudelposition des Hundes auf Folgsamkeit, Erziehung und auf das Entstehen von Problemen? Wie folgt mir mein Hund gerne? In diesem Vortrag finden Sie die Lösung! 

“Irrtümer rund um den Hund und seine Erziehung”

Irrtümer über Ausbildung, Erziehung, Problembehandlung, Körpersprache, Wie auch Alltagsirrtümer, ..ist es ein Problem wenn der Hund im Bett schläft? Darf ich meinen Hund vom Tisch füttern? Braucht man Konsequenz und Geduld bei der Hundeerziehung? u.v.m….werden hier genauer unter die Lupe genommen! 

Dauer: 4 Stunden

Preis: 60,–

Termine wahlweise:
Wien: 06. Juni 2020
Graz: 20. Juni 2020

 

Um Voranmeldung wird gebeten unter office@petraott.com bei Petra Ott.

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Zusätzliche Information

Hundekommunikation

Termin Wien: 06. Juni 2020, Termin Graz: 20. Juni 2020